Wie man das richtige Growzelt auswählt

Wie man das richtige Growzelt auswählt

November 12, 2019

Was können Sie tun, wenn Sie Gartenarbeit lieben, aber wenig Platz haben? Wenn Sie nicht viel über das Bohren von Löchern für einen Innengarten wissen, ist die beste Option für Sie möglicherweise ein Growzelt. Was genau ist ein Growzelt? Es ist im Grunde eine Schachtel, die aus Stoff besteht. Das Innere des Groweltes ist mit einem reflektierenden Material bedeckt, in dem Sie Pflanzen züchten können.

Es bietet viele Vorteile und ist so konzipiert, dass Sie im Grunde Folgendes tun können:

  • Um Ihre Anlagen und zugehörige Ausrüstung zu verstecken
  • Um das Klima im Inneren zu kontrollieren
  • Um eine maximale Lichtdurchlässigkeit zu gewährleisten

Folgendes sollte das Growzelt haben:

  • Das Vordach des Gartens
  • Wachsen Sie leicht mit genügend Abstand zu den Pflanzen
  • Lüftungsausrüstung, einschließlich Clipventilatoren, Abluftventilatoren und Kohlefilter
  • Scheren, Nährstoffe, Erde, Pumpe, Reservoir und andere Werkzeuge und Zubehör

Wenn Sie einen Raum in Ihrem Zuhause als Wachstumsraum festgelegt haben, können Sie sich darauf konzentrieren, ein Zelt aufzubauen.

Wie können Sie das Growzelt aufbauen?

Setup vorbereiten:

Wenn Sie ein Growzelt aufbauen möchten, sollten Sie vorher einen Entwurf erstellen. Die Blaupause sollte die Gesamtfläche haben, auf der Sie Ihre Pflanzen anbauen möchten, und die Ausrüstung, die Sie verwenden und im Growzelt lagern werden. Dies hilft Ihnen bei der Erstellung eines geeigneten Plans und beim Aufbau des Growzeltes.

Sie müssen auch die Stromversorgung im Raum berücksichtigen. Ein normaler Hauptschalter würde 15 Ampere bieten und sollte nicht ausgelastet werden. Bei Verwendung eines solchen Leistungsschalters sollten nur 80% seiner Kapazität verwendet werden. Alle unnötigen Geräte sollten aus dem Raum entfernt werden und der Leistungsschalter sollte ausschließlich für diesen Raum verwendet werden. Ein weiteres 100-Ampere-Subpanel sollte aus Sicherheitsgründen hinzugefügt werden, damit Sie andere Geräte hinzufügen können, ohne Schaden zu verursachen.

Als letztes müssen Sie vor dem Aufbau des Growzeltes sicherstellen, dass sich ein Waschbecken für den Wasserabfluss und das Nachfüllen von Reservoirs in der Nähe des Growzeltes befindet oder wo Sie leichter darauf zugreifen können. Installieren Sie eine Industriespüle, wenn Sie können, da dies den Wachstumsprozess erleichtern würde.

Das Zuchtzelt aufstellen

Sobald der Bauplan erstellt wurde und Sie den Standort bereit haben, können Sie mit dem Aufbau Ihres Zeltes beginnen:

  • Sehen Sie sich die Blaupause an und finden Sie heraus, welche Ausrüstung Sie kaufen müssen. Informieren Sie sich über die Kosten für die Ausrüstung und andere Materialien und Zubehörteile.
  • Alles, was nicht benötigt wird oder mit dem Pflanzen zusammenhängt, sollte aus dem Raum entfernt werden.
  • Bestimmen Sie, wie viel Platz zwischen den einzelnen Pflanzentöpfen bleiben muss. Denken Sie daran, dass Sie genügend Platz haben sollten, damit Sie an jeder einzelnen Anlage richtig arbeiten können.
  • Bilden Sie einen Platz, an dem Sie alle Werkzeuge und Zubehörteile aufbewahren können. Vielleicht können Sie eine Tasche oder einen Behälter dafür bestimmen.
  • Finden Sie heraus, wo Sie das Growzelt aufstellen und aufstellen möchten. Als Absaugung müssen Sie das Growzelt in der Nähe eines Fensters aufbewahren. Dies ist, was Sie beachten müssen, wenn Sie Ihr Growzelt installieren. 

Was im Anbaugebiet nicht getan werden sollte

Während Sie jetzt wissen, wie Sie die Anbaufläche so gestalten können, dass die Pflanzen gesund werden und schneller wachsen, gibt es bestimmte Dinge, die Sie nicht tun sollten, da dies dazu führen würde, dass Ihre Pflanzen bestraft werden und die Ernte verdorrt und stirbt. 

Folgendes sollten Sie unbedingt vermeiden, damit Ihre Pflanzen nicht zerstört werden:

  • Halten Sie die Anbauflächenass

Sie müssen Ihren Growzelt trocken halten. Vermeiden Sie die Aufbewahrung von Gegenständen, die den Bereich möglicherweise anfeuchten. Halten Sie jeglichen Müll von Ihrem Zelt fern, da er der Grund für Schädlinge ist, und halten Sie Ihr Zelt sauber.

  • Desorganisiert sein mit deiner Ausrüstung

Sorgen Sie dafür, dass Ihre Ausrüstung sauber ist. Eines der häufigsten Probleme ist die Kreuzkontamination, die normalerweise dadurch verursacht wird, dass gebrauchte Geräte sauber gehalten werden. Stellen Sie außerdem keinen Müll um das Growzelt oder die Pflanzen. Halten Sie die Dinge in Ordnung, indem Sie sie in Behältern aufbewahren, und platzieren Sie nicht den wachsenden Platz, den Sie nicht benötigen

  • Bringing Outdoor Instruments Inside

Bewahren Sie die Outdoor-Ausrüstung wie Leitern außerhalb des Growzeltes auf. Indem Sie diese Dinge behalten, geben Sie Schädlingen wie Termiten die Chance, zu wachsen und sich zu verbreiten.