Massive Sale Seite-weit (alle Produkte) wird Ihnen einen Sep20% Rabatt automatisch geben

WIE KANN MAN CANNABIS SICHER ANBAUEN?

WIE KANN MAN CANNABIS SICHER ANBAUEN?

Oktober 28, 2019

Weil die Legalisierung von Marihuana in der modernen Gesellschaft weiter zunimmt, sehen einige Anbauer auch Cannabis als ein gutes Zuchtziel an. Immerhin wird Marihuana der Widerspruch zwischen Medizin und Drogen genannt. Dieser Titel brachte Marihuana zweifellos einen magischen und mysteriösen Deckmantel, der mehr Menschen anlockte, Marihuana zu entdecken. Aber Marihuana ist auf der ganzen Welt nicht wirklich verbreitet und einige Länder sowie ihre Bevölkerungen sind immer noch dagegen. Wie können wir dann die Interessen beider Seiten in Einklang bringen? Mit anderen Worten, wie kann man Cannabis sicher anbauen, ohne entdeckt zu werden?

Wir unterteilen diesen Einfluss in drei Aspekte, einschließlich der äußeren Umgebung, Cannabis und Anbauer. 

Auf der Ebene der äußeren Umwelt ist die Haltung des Staates gegenüber Cannabis die wichtigste Determinante. Wenn das Land Cannabis ausdrücklich verbietet, ist der Hanfanbau sehr gefährlich, deshalb soll man zuerst die Haltung des Landes gegenüber Cannabis so gut wie möglich verstehen. Gleichzeitig muss man die internationale Haltung und Trends für Cannabis ebenfalls stärker berücksichtigen. Sowieso bauen Sie Cannabis an.

In Bezug auf Marihuana sollten wir uns zuerst um wachsende Orte kümmern. Wir empfehlen, einen abgelegeneren, dünn besiedelten Ort für den Cannabis-Anbau zu wählen. Und es ist am besten, Cannabis in den kleinen Innenräumen anzubauen. Weil der Cannabis-Anbau daraußen leicht zu bemerken ist. Wir müssen die Einstellungen der Nachbarn und der Umgebung zu Marihuana berücksichtigen. Wie wir vorgeschlagen haben, sollten wir die Aufmerksamkeit anderer Leute vermeiden und die Konzentration auf Cannabis so gering wie möglich halten. Ein weiterer Grund ist, dass Cannabis selbst mit einem starken Geruch dampfte und für Fußgänger und Nachbarn am Straßenrand sehr anfällig ist.

Die zweite ist die Cannabis-Ausrüstungen, die wir verwendet oder ausgewählt haben. Bei der Auswahl der Cannabis-Anbaumaschinen sollten wir vorsichtig sein und versuchen, qualitativ hochwertige, geräuscharme Geräte zu wählen. Beispielsweise ist der Inline-Lüfter leicht Lärm entsteht, sodass die Pause von Leuten beeinflusst und die Aufmerksamkeit anderer Leute erregt wird. Deshalb sollen wir den qualitativ hochwertigen und geräuscharmen Lüfter wählen. Die Pflanzenlampen werden auch benötigt. Weil Marihuana unterschiedliche Wachstumsstadien besizt, müssen wir die Lichter ausprüfen, um sie an das Pflanzenwachstum anzupassen. Wenn das Licht zu hell oder farbig ist, wird man zweifellos auf sich gezogen. Daher sind die Anforderungen an Growzelte gestiegen. Wir überlegen nur das dicht vernähte und lichtundurchlässige Growzelt.

Drittens diskutieren wir über das Geruchsproblem, die wir gesprochen haben. Es stellt auch hohe Anforderungen an den Kohlefilter und die Adsorptionskapazität muss sehr stark sein. Darüber hinaus kann man auch die Pflanzen mit einem relativ schwachen Geruch anbauen.

Aus Sicht des Anbauers sollten wir zuerst seine Pflanzabsichten berücksichtigen. Wenn der Anbauer sich eher auf seine eigenen Bedürfnisse als auf den Massenverkauf konzentriert, gibt es kein Problem. Viele Länder verbieten den Verkauf von Cannabis, jedoch ist ein geringer Cannabis-Anbau zulässig. Natürlich sollten Sie nicht protzen, dass Ihr Marihuana leicht anzubauen ist, anstatt sich bewusst zu sein, dass Sie im Gefängnis sitzen werden. Je weniger Leute das wissen, desto sicherer ist es für Ihre Bepflanzung. Achten Sie neben der Auswahl der richtigen Ausrüstung auch auf die Verwendung der Ausrüstung. Der Cannabisanbau umfasst Wasser und Elektrizität. Wenn sie nicht richtig platziert werden, können sie Feuer verursachen und Ihr Marihuana verbrennen wird. Daher sollten wir unnötige Probleme und Verluste vermeiden. Sie sollen ein guter Nachbar werden, der mit Menschen in der Nähe umgehen und Verständnis und Toleranz von anderen Leuten bekommen kann. Egal wie viele Vorsichtsmaßnahmen Sie treffen, wird Cannabis immerhin entdeckt. 

In dem Obigen erläutern wir, wie Sie Cannabis unter verschiedenen Aspekten sicher anpflanzen können. Natürlich gibt es auch viele Methoden, die Spuren vertuschen zu können.. Bitte hinterlassen Sie Ihre Kommentare unten oder wenden Sie sich an unseren Kundenservice. Wir können die Lösung gemeinsam besprechen.