Tipps für Anfänger: SCROG Heilpflanzenschulung

September 14, 2021

Die Screen of Green-Methode, besser bekannt als SCROG, ist eine Technik zur Optimierung des Ertrags von Heilpflanzen pro Quadratfuß. Die Theorie hinter der SCROG-Methode besteht darin, die Zweige der Pflanze so zu manipulieren, dass sie horizontal und nicht vertikal wachsen, sodass mehr Blütenknoten der Lichtquelle ausgesetzt sind. Formen der SCROG-Methode könnten die Qualität des Endprodukts verbessern.

Was ist SCROG?

Scrogging ist eine Kultivierungstechnik, bei der ein Netz (oder "Sieb") als physische Barriere verwendet wird, um das vertikale Wachstum der Pflanze zu beschränken. Der Stamm und die Zweige werden durch das Netz gewebt (oder daran gebunden) und gezwungen, horizontal statt vertikal zu wachsen. Während der Blütephase stammen alle Blüten aus derselben Höhe, sodass der Züchter jede einzelne Blüte im optischen „Sweet Spot“ der maximalen PPFD-Lichtstärke halten kann. Eine bessere Lichtverteilung trägt zu höheren Erträgen bei!

Diese SCROG-Methode, die Heilpflanzen zu trainieren, mag dem ersten SCROG-Züchter fummelig erscheinen. Aber sobald Sie sich an den SCROG-Anbau gewöhnt haben, möchten Sie vielleicht nicht mehr zurückwechseln. Mit Qualitätslichtern und einer guten Nährstoffmanagement-Technik können Sie in Ihrem Growroom ernsthaft hohe Ernten erzielen, oft mit weniger Pflanzen.

Vorteile von SCROG

  • Platz maximieren: SCROG eignet sich, wenn Sie durch vertikalen Platz begrenzt sind und ist daher ideal für Stealth-Grows in Schränken, alten Kühlschränken, speziell angefertigten Growboxen, Containern und anderen beengten Räumen.
  • SCROG verwendet Anbaulicht auf sehr effiziente Weise, was mehr Ertrag pro Watt oder mehr Knospen für Ihr Geld bedeutet.
  • Der horizontale grüne Schirm erhält einen ausreichenden Luftstrom über und unter dem Baldachin. Das Hinzufügen eines Ventilators wird diesen Vorteil noch verstärken und das Risiko von Pilzerregern verringern.

Nachteile von SCROG

  • Indica- und Sativa-Sorten lassen sich nicht einfacdoes not work with auto-flowering varieties
  • die Vegetationsphase dauert 1 bis 3 Wochen länger als beim Sea of Green-Ansatz
  • ein Netzgewebe muss installiert werden

Wann sollte man SCROG . starten?

SCROG funktioniert am besten, wenn Sie der Pflanze einen Schritt voraus sind – idealerweise möchten Sie den Bildschirm so einstellen, dass Äste hineinwachsen, anstatt Zweige danach hineinschieben zu müssen. Überwachen Sie Ihre Pflanzen Woche für Woche und helfen Sie den Zweigen beim Wachsen durch den Bildschirm.

Wenn Sie im Nachhinein einen Bildschirm aufstellen und Zweige hineinlegen müssen, ist dies kein Weltuntergang, gehen Sie einfach sanft mit Ihren Pflanzen um.
Die Zweige von Heilpflanzen sollten sich in einem Sieb befinden, nachdem die Pflanzen fertig gekrönt sind und bevor sie blühen. Wenn Sie noch Äste abschneiden oder abschneiden müssen, nehmen die Pflanzen eine andere Form an, daher sollten sie noch nicht in einem Sieb sein; und Sie möchten, dass Zweige vor der Blüte in einem Gitter platziert werden, um die Pflanzen nicht zu stören, während sie Knospen produzieren.

Wichtige Überlegungen:

  • Wähle die richtigen Sorten
  • Wählen Sie die richtigen Töpfe
  • Raumpflanzen angemessen
  • Bildschirm: Höhe, Größe und Materialien

Einrichten des Bildschirms von Green

Achte bei der Auswahl deines Sichtschutzes für deinen Garten darauf, dass er deine Knospen beim Wachsen unterstützen kann, ohne sie zu brechen oder in Stängel zu schneiden. Einige erfahrene Züchter stellen ihren eigenen Schirm aus Bindfaden oder Bindfaden her. Kann jedoch durch das Ausfransen winzige Härchen hinterlassen. Vorgefertigte Netze können aus Kunststoff, Nylon oder Metall hergestellt werden. Wählen Sie ein Netz, das sich dehnen und an verschiedene Zeltgrößen und Pflanzen anpassen kann. Stellen Sie nur sicher, dass das Netz Quadrate mit einem Durchmesser von etwa 2 Zoll hat.
Grower sollten ihren Schirm vor Beginn der Blütezeit aufstellen, idealerweise während der vegetativen Phase. Befestigen Sie Ihren Bildschirm mit einem Aufhänger oder einer anderen Befestigungsvorrichtung an einem Pfosten oder einer Wand. Nach der Installation kann der Bildschirm über Ihrem Baldachin abgesenkt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie das Sieb gleichmäßig herunterfahren, ohne Zweige zu beschädigen. Arbeiten Sie das Netz nach unten, bis sich die Spitzen Ihrer Pflanzen etwa fünf Zoll über dem Netz befinden.

Biegen und weben Sie die Oberseiten vorsichtig durch den Bildschirm und strecken Sie sie zum Rand des Bildschirms. Beginnen Sie damit, Ihre äußersten Äste einzustecken und sich in die Pflanze vorzuarbeiten. Idealerweise möchten Sie Ihre Überdachungshöhe um etwa fünf Zoll reduzieren. Nachdem du deine Äste durch das Netz gebogen hast, sehen sie etwas verbeult aus. Mach dir keine Sorge. Sie können in kurzer Zeit wieder zu Kräften kommen. Einige Züchter entscheiden sich dafür, ihre Pflanzen innerhalb von 24 Stunden nach der Installation des Netzes als zusätzlichen Schub zu gießen.

Wann sollte die Blüte mit der SCROG-Methode eingeleitet werden?


Die Entscheidung für den richtigen Zeitpunkt, Ihre Heilpflanzen auf 12/12 Beleuchtung zu setzen, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Abgesehen davon, in welcher Eile Sie sich befinden, ist der wichtigste Faktor die Sorte, die Sie anbauen. Heilpflanzensorten, von denen bekannt ist, dass sie sich dehnen, benötigen mehr Platz zum Blühen. Ein guter Anhaltspunkt dafür, wann die Blüte eingeleitet werden sollte, ist, wenn zwischen 40% und 60% des Bildschirms mit Blättern bedeckt sind.

Abschluss:

Die meisten Sorten werden mit der SCROG-Methode gut abschneiden, während einige von ihnen hervorragend abschneiden. Probieren Sie es aus, Sie werden es nicht bereuen.

Wenn Sie weitere Probleme mit Ihren Pflanzen haben, zögern Sie nicht, uns frei zu kontaktieren.

Unsere E-Mail-Adresse lautet: support-de@growpackage.com

Kontakt:

 FACEBOOK     INSTAGRAM 
WhatsApp: +86 13155136939