Februar Verkauf-Verwenden Sie den Gutscheincode: Febr20, um 20% Rabatt zu erhalten

Smoothie mit Marihuana

Smoothie mit Marihuana

Dezember 04, 2019

 

In diesem fantastischen Artikel zeigen wir Ihnen, wie man einen leckeren Frucht-Smoothie mit Marihuana macht. Da mit der Ankunft von gutem Wetter und Wärme, immer erfrischende Getränke trinken wollen, die helfen, mit der Hitze fertig zu werden.

Dieser Grund macht eines der am meisten konsumierten Getränke im Sommer Frucht-Smoothies. Dies kühlt uns nicht nur, sondern bringt uns auch zahlreiche Vorteile und stellt die Mineralsalze wieder her, die wir durch Schweiß, verursacht durch hohe Temperaturen und Feuchtigkeit, verloren haben.

Wie man einen Frucht-Smoothie mit Marihuana macht
Bei dieser Gelegenheit wird der Smoothie, den wir Ihnen beibringen, etwas Besonderes sein, da es sich in Wirklichkeit um einen Marihuana-Smoothie handelt. Damit soll neben der Abkühlung an heißen Tagen eine ideale psychoaktive Wirkung erzielt werden, um sie mit Kollegen zu teilen und einen unvergesslichen Sommernachmittag zu genießen. Offensichtlich sollte bei der Zubereitung von Marihuana-Rezepten besondere Sorgfalt auf die verwendete Menge und die konsumierte Menge verwendet werden.

Wir werden mit den ersten Schritten fortfahren, die sehr einfach sind und es jedem ermöglichen, sein eigenes erfrischendes und psychoaktives Sommerrezept zu erstellen. Beginnen wir wie immer mit den Zutaten.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 Bananen
  • 8 Erdbeeren
  • 1 reiner Joghurt
  • 400 ml Vollmilch
  • 2 g gehärtetes oder decarboxyliertes Marihuana
  • 10 g gehackte Mandeln
  • Zimt
  • Brauner Zucker (optional)
  • 8 oder 10 Eiswürfel
  • 4 Marihuanablätter zum Dekorieren


Benötigtes Material:

  • 1 mittelgroßer Topf
  • 1 Glasflasche für Milch
  • 1 Mixer
  • 1 Mühle
  • 1 Sieb
  • 1 Palette
  • 4 lustige Gläser

Zubereitung von Cannabismilch
Bevor Sie mit der Zubereitung des Frucht-Smoothie mit Marihuana beginnen, müssen Sie Cannabismilch zubereiten. Welches für die Absorption der Cannabinoide verantwortlich sein wird, die von Marihuana produziert werden. Da Marihuana direkt mit den restlichen Zutaten gemischt wird, sind die Ergebnisse in Bezug auf Geschmack, Textur und Wirkung nicht wie erwartet.

Die Zutaten, die wir verwenden werden, stammen aus der ersten Liste, die wir zu Beginn erwähnt haben, so dass es nicht notwendig ist, mehr zu erwerben.

Zutaten für Cannabismilch:

  • 400 ml Vollmilch
  • 2 g gehärtetes oder dercarboxyliertes Marihuana


Benötigtes Material:

  • 1 mittelgroßer Topf
  • 1 Glasflasche für Milch
  • 1 Sieb
  • 1 Mühle
  • 1 Palette


Es ist ratsam, das Marihuana zu reinigen, indem Sie es in einen Topf mit Wasser in Flaschen geben und unter 120 ° C halten, damit es 5 oder 10 Minuten lang nicht kocht.

Dieser Schritt wird empfohlen, um die Schmutzreste, die Marihuana enthalten können, zu entfernen und den größten Teil des darin enthaltenen Chlorophylls zu entfernen. Womit der Geschmack verbessert wird.

Herstellung von Cannabismilch

  • Zerbröckle das Marihuana und versuche, sauber zu sein.
  • Stellen Sie den Topf auf das Feuer und geben Sie die Vollmilch hinzu.
  • Milch und Marihuana in den Topf geben.
  • Stellen Sie die Hitze auf mittlere Leistung, rühren Sie den Inhalt gelegentlich und halten Sie die Milch für 40 Minuten ohne zu kochen.
  • Den Topf vom Herd nehmen und die Milch abseihen, um die Gemüsereste zu entfernen.
  • Auf Raumtemperatur abkühlen lassen, die gehackten Mandeln dazugeben, die Milch in die Glasflasche geben und in den Kühlschrank stellen.
  • Wir haben bereits Marihuanamilch fertig.


Die resultierende Milch hat eine mehr oder weniger grünliche Farbe, je nachdem, ob sie zuvor gewaschen wurde oder nicht. Dies ist keine Unannehmlichkeit, Sie können einfach den Geschmack ein wenig variieren. Obwohl das Aroma durch Chlorophyll verursacht wird, das für uns fantastische wohltuende Eigenschaften hat. Aus diesem Grund ist das vorherige Waschen von Marihuana optional.

Frucht-Smoothie mit Marihuana zubereiten
Dies ist der einfachste Teil des gesamten Rezepts, da nur alle Zutaten in den Mixer gegeben werden müssen, um alle auf einmal zu mischen. Obwohl wir sowieso Teile gehen werden.

  • Bananen und Erdbeeren schälen und putzen.
  • Geben Sie die saubere Frucht, den Joghurt, das Eis und die Cannabismilch in den Mixer.
  • Schlagen Sie die Mischung vorsichtig, bis das Eis gut gehackt ist, und wenden Sie dann die maximale Kraft an, bis alles perfekt geschlagen ist.
  • Servieren Sie den Inhalt in lustigen Gläsern und streuen Sie etwas Zimt darüber.
  • Legen Sie in jedes Glas ein Marihuanablatt als Ornament.
  • Lassen Sie es nicht ruhen und beginnen Sie, es mäßig zu verzehren, sobald Sie die Zubereitung beendet haben.

Empfehlungen:
Sie haben Ihren fantastischen Frucht-Smoothie mit Marihuana bereit, um ihn mit Ihren Freunden zu teilen. Und für Menschen mit Laktoseintoleranz, die ein Getränk auf Cannabisbasis probieren möchten. Sie können einen sehr erfrischenden Marihuanasaft mit allen Eigenschaften von Chlorophyll herstellen, was eine sehr interessante und nützliche Zutat für unseren Körper ist. Dieses Rezept kann auch durch vorherige Zubereitung von Cannabismehl zubereitet werden.

Wenn Sie den Zucker bemerkt haben, haben wir ihn nicht in die Mischung eingebracht, da er eine optionale Zutat ist. Die Frucht enthält genug Zucker für uns, so dass diese Möglichkeit Ihrer Wahl überlassen bleibt.

Ich hoffe, Ihnen hat dieses erfrischende Rezept gefallen und es wurde mit größter Sorgfalt zubereitet, damit Sie es zu 100% genießen können.