Cannabis-Kaffee-Smoothie

Cannabis-Kaffee-Smoothie

Dezember 02, 2019

Mit Marihuana zubereitete Rezepte werden zunehmend von Menschen verwendet, die ihre Lieblingspflanze auf eine andere und originelle Weise probieren möchten. Aus diesem Grund werden wir Ihnen beibringen, wie Sie Ihren eigenen Kaffee-Milchshake mit Cannabis zubereiten. Ich versichere Ihnen, dass dies eine wahre Freude für den Gaumen und für Ihr Gehirn ist.


Bevor Sie mit diesem fantastischen Rezept beginnen, ist es wichtig zu erwähnen, dass es sowohl in der Freizeit als auch in der Medizin angewendet werden kann. Dies hängt von der Verwendung ab, die wir ihm geben möchten, da es eine gute Konsumoption für Menschen sein kann, die kein Marihuana rauchen möchten, aber die Vorteile daraus ziehen möchten.


Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von CBD-reichem Marihuana, mit dem eine hervorragende medizinische Wirkung erzielt werden kann, ohne dass psychoaktive Wirkungen erzielt werden müssen. Dazu müssen Sie nur das von CBD Rich Marihuana verwendete Marihuana ersetzen.

Zutaten für Cannabiskaffee-Smoothie

  1. 1 kleines Glas kalten Kaffee (20 ml)
  2. 400 g Vanilleeis nach Geschmack
  3. 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  4. 250 ml Vollmilch
  5. 150 g zerstoßenes Eis
  6. 2 g geräuchertes oder decarboxyliertes Marihuana (zur Herstellung von Cannabismilch)
  7. 1 Esslöffel Karamell

Wenn Sie möchten, können Sie auch andere Nahrungsergänzungsmittel wie Dulce de Leche oder Schokoladensirup und sogar Obst hinzufügen.

Material für den Kaffeemilchshake mit Cannabis

  • 4 Gläser für Smoothies
  • 1 Mühle (Cannabismilch)
  • 1 Suppenlöffel
  • 1 Eisbällchen herausschöpfen
  • 1 Mixer
  • 1 mittelgroßer Topf (Cannabismilch)
  • 1 Glasbehälter für Milch (Cannabismilch)
  • 1 Sieb (Cannabismilch)

Sobald wir alle Zutaten für diesen psychoaktiven und erfrischenden Cannabiskaffee-Smoothie geklärt haben, beginnen wir mit der Zubereitung von Cannabismilch, die für die Herstellung dieses Cannabisrezepts unerlässlich ist.

Zutaten für die Zubereitung von Cannabismilch

Die Zutaten, die wir als nächstes hinzufügen, gehören zu der Liste der Zutaten für den Marihuana-Kaffee-Smoothie, die zu Beginn angezeigt wird. Daher ist es nicht erforderlich, sie zu duplizieren.

  • 250 ml Vollmilch
  • 2 g ausgehärtetes oder decarboxyliertes Marihuana

Materialien zur Herstellung von Cannabismilch


Dasselbe passiert mit den Materialien, die wir als nächstes einsetzen werden. Sie müssen nicht dupliziert werden.

  • 1 Mühle
  • 1 mittelgroßer Topf
  • 1 Glasmilchbehälter
  • 1 Guss

Zubereitung von Cannabismilch


Vor der Zubereitung von Marihuanamilch wird in der Regel eine Reinigung empfohlen, indem die Milch für etwa 5 bis 10 Minuten in einen Topf mit Wasser bei einer Temperatur unter 120 ° C gestellt wird. Auf diese Weise wird die Extraktion der Reste von Chlorophyll beendet, die im Marihuana verbleiben können. Dieser Teil ist optional.

  • 1.Schrumpfen Sie Marihuana
  • 2. Stellen Sie den Topf auf mittlere Hitze und geben Sie die Milch hinein
  • 3. Fügen Sie das Marihuana zusammen mit der Milch hinzu
  • 4. Die Milch 40 Minuten bei unter 120 ° C aufbewahren
  • 5.Verwenden Sie das Sieb, um die Marihuanareste aus der Milch zu entfernen
  • 6. Milch auf Raumtemperatur abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen
  • 7.Nutzen Sie es, wenn es abgekühlt ist

Jetzt, da wir Cannabismilch zur Verwendung bereit haben, bereiten wir den Kaffeemilchshake mit Cannabis zu.

Zubereitung von Cannabismilchshake


Die Zubereitung ist wirklich der einfachste Teil dieses Cannabis- und Sommerrezepts, da wir nur alle Zutaten gleichzeitig in den Mixer geben und verquirlen müssen. Obwohl wir es trotzdem in Teilen erklären werden.

  • 1. Alle Zutaten außer Eis in den Mixer geben
  • 2.Geben Sie nun Eis oder Crushed Ice hinzu, setzen Sie den Deckel auf und schalten Sie den Mixer ein
  • 3. Sobald alles gut geschlagen ist, füllen Sie die 4 Gläser für Smoothies
  • 4. Nach Belieben dekorieren und eine Ergänzung wie Sahne oder Karamell hinzufügen
  • 5. Entspannen Sie sich und genießen Sie in Maßen

Wie man einen Kaffee-Smoothie mit Cannabis trinkt

Der Kaffee-Smoothie mit Marihuana sollte immer kalt eingenommen werden, um von vertrauenswürdigen Leuten umgeben zu sein, die eine lustige Zeit miteinander teilen möchten und bereit sind, ein anderes Rezept zu probieren.

Versuchen Sie immer, es in einer angenehmen Umgebung mit vollem Magen, gemäßigt und vor allem dann zu tun, wenn Sie keine ausstehende Verpflichtung haben. Da die Wirkung (abhängig von der Person, der Art des Marihuanas und der Menge) sehr unterschiedlich sein kann. 

Vorsichtsmaßnahmen beim Trinken von Cannabis-Kaffee-Smoothie

Denken Sie daran, dass es einige Zeit dauern kann, bis der Effekt bemerkt wird. Genießen Sie Ihren Cannabis-Shake in Maßen und genießen Sie die Textur und den besonderen Geschmacksmix. Sobald Sie anfangen, die Auswirkungen zu bemerken, hören Sie auf, mehr Smoothie zu trinken, und konzentrieren Sie sich auf die Empfindungen, die es Ihnen bietet. Wenn Sie denken, es ist genug, nehmen Sie nicht mehr, wenn Sie nach 2 oder 3 Stunden Wartezeit nichts bemerken, müssen Sie sicherlich etwas mehr Smoothie trinken.

Für den Fall, dass der Effekt stärker ist als gewünscht, sorgen Sie sich nicht, versuchen Sie sich zu entspannen, und nehmen Sie ein wenig, wenn Sie CBD in Form eines Extrakts oder Cannabis haben. CBD hilft dabei, den durch THC verursachten Effekten entgegenzuwirken.

 

Sehr wichtig:

Denken Sie daran, dass Sie einen Smoothie herstellen, der eine hohe Psychoaktivität hervorruft. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie ihn in einem Bereich des Kühlschranks aufbewahren, in dem die Kleinen im Haus ihn nicht sehen und nicht erreichen können.