Bevor Sie LED-Leuchten kaufen

April 10, 2021

LED-Wachstumsleuchten sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden, und jeder, der in einen persönlichen Innengarten oder einen größeren kommerziellen Anbaubetrieb investiert, möchte die besten kommerziellen LED-Anbauleuchten für seine Bedürfnisse auswählen. LED-Wachstumslichter gelten als einige der besten verfügbaren Indoor-Wachstumslichter, aber Hunderte von Modellen machen es schwierig, die Behauptungen zu sortieren, dass sie das beste blühende oder vegetative Wachstumslicht, das Öko-Farm-Wachstumslicht oder das bestbewertete Wachstumslicht von sind In diesem Jahr benötigen Sie zuverlässige Informationen von Experten für LED-Wachstumslicht, um zu entscheiden, welches Wachstumslicht für Sie am besten geeignet ist.

  LED steht für Leuchtdioden. LED-Beleuchtungssysteme produzieren sehr wenig Wärme, sind Plug-and-Play-fähig und können bei unglaublicher Energieeffizienz hohe Erträge erzielen. LED-Wachstumslichter benötigen keinen Reflektor und kein Vorschaltgerät wie HID-Lichter und LEDs können Jahrzehnte halten, wobei HID-Lampen möglicherweise jährlich ausgetauscht werden müssen, wenn sie anfangen, Lumen zu verlieren.

  Einer der Hauptgründe, warum LED-Wachstumslicht mit der höchsten Ausbeute zu einem Standard für ernsthafte Züchter geworden ist, ist das von ihnen erzeugte Lichtspektrum.

  LED-Wachstumsleuchten mit vollem Spektrum tragen wesentlich dazu bei, dass Ihre Pflanzen ihr volles Potenzial und ihre Erträge entfalten können. Rote und blaue Spektren sind wichtig, aber Infrarot- und Ultraviolettspektren können je nach Wachstumsphase Ihrer Pflanzen von entscheidender Bedeutung sein. Die Lichtleistung ist ebenfalls ein wichtiger Faktor, es müssen jedoch unterschiedliche Wellenlängen berücksichtigt werden, um ein maximales Wachstum zu gewährleisten.

  Sie möchten auch berücksichtigen, wie viel Platz Sie mit Ihren LED-Leuchten benötigen. Jedes LED-Wachstumslicht verfügt über einen Bereich, den es effektiv abdecken kann. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Wachstumsraum sorgfältig abmessen. Dann können Sie nach Bewertungen für LED-Leuchten suchen und diese lesen, um Ihren Wachstumsraum effizient und effektiv abzudecken.

  Ein weiterer Faktor bei der Auswahl von LED-Wachstumsleuchten, die Samsung für Sie ausgewählt hat, ist die Haltbarkeit und der elektrische Wirkungsgrad, da eine LED-Wachstumsleuchte in der Regel 12 bis 18 Stunden am Tag arbeitet. Denken Sie daran, dass Sie bei der Untersuchung von LED-Leuchten die Gesamtleistung notieren möchten. Je mehr Licht Ihr neues LED-Licht tatsächlich abgibt, desto höhere Erträge sollten Sie erzielen. Wählen Sie daher die leistungsstärksten LED-Wachstumslichter (im Rahmen des Zumutbaren) für Ihren Wachstumsraum.